Suche nach:

Ihre Suche zu spezialpapier und News und Institutionen, Verbände, Forschung ergibt:

27 Suchtreffer
News
Tarifrunde Papier

Offener Schlagabtausch ohne Ergebnis

19.10.2022 Keine Einigung: Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) und Arbeitgeber haben heute in Fulda nach hitzigen Diskussionen die erste Bundestarifverhandlung für die rund 40.000 Beschäftigten in der Papier erzeugenden Industrie vertagt.
News
Tarifrunde Papier

Verhandlungen starten am 19. Oktober

01.09.2022 Eine deutliche Steigerung der Vergütungen um einen tabellenwirksamen Festbetrag und ein höherer Schichtzuschlag: Diese Forderungen will die IGBCE in den bevorstehenden Tarifverhandlungen für die 40.000 Beschäftigten der Papierindustrie durchsetzen.
News
Cepi

Statement zum überarbeiteten Emissionshandelssystem

23.06.2022 Das EU-Parlament hat nun seine Mandate für Verhandlungen über die Überarbeitung des Emissionshandelssystems (ETS), des wichtigsten Kohlenstoffpreisinstruments der EU, und des Mechanismus zur Anpassung der Kohlenstoffgrenzen (CBAM) angenommen.
News
Papierindustrie Bilanz 2021

Deutlicher Aufschwung wird von Kostenexplosion überschattet

10.03.2022 Die deutsche Zellstoff- und Papierindustrie hat im vergangenen Jahr einen enormen Nachfragezuwachs verzeichnet. Der Aufschwung wurde jedoch von dramatischen Steigerungen der Energie-, Rohstoff- und Logistikkosten belastet.
News
BGH-Consulting

Kai Pöhler ist neuer Berater

07.07.2021 Die Branchenspezialisten aus Starnberg freuen sich sehr, dass sie mit Herrn Kai Pöhler einen neuen Berater aus der Vliesstoff- und der Papierindustrie gewonnen haben, der ab 1. Juli 2021 das Beraterteam der BGH-Consulting verstärken wird.
News
Tarifgespräche in der Papierindustrie

Auch zweite Tarifrunde ohne Abschluss

29.09.2020 Nach zähen Verhandlungen am 24. September 2020 haben die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) und die Vereinigung der Arbeitgeberverbände der Deutschen Papierindustrie (VAP) die Verhandlungen für die 40.000 Beschäftigten in der papiererzeugenden Industrie vertagt. Um 22 Uhr abends brachen sie die Gespräche nach mehr als zwölf Stunden Dauer ab.
News
IG BCE

Keine Einigung bei Tarifgesprächen für die Papierindustrie

09.09.2020 Keine Einigung: Die bundesweiten Tarifverhandlungen für die 40.000 Beschäftigten in der Papier-Industrie sind in der ersten Runde ohne Ergebnis geblieben. Bei den heutigen Gesprächen (9. September) in Hannover legten die Arbeitgeber kein konkretes Angebot vor und reagierten mit Unverständnis auf die Forderungen.
News
IG BCE

Start der Tarifverhandlung für die bundesweit 40.000 Beschäftigten in der Papierbranche

06.08.2020 Eine deutliche Anhebung der Vergütungen und eine Corona-Sonderzahlung, die auch für freie Tage oder für die tarifliche Altersvorsorge genutzt werden kann: Mit diesen Forderungen geht die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) in die Tarifverhandlung für die bundesweit 40.000 Beschäftigten in der Papierbranche.
News
Deutsche Papierindustrie

Schwaches Jahr 2019 – Sorten entwickeln sich unterschiedlich

05.03.2020 Das Jahr 2019 ist für die deutsche Papierindustrie unbefriedigend verlaufen. Die Branche stellte insgesamt rund 22 Mio. Tonnen Papier, Karton und Pappe her, 2,7 Prozent weniger als im Vorjahr.
News
Paptic

Kunststoffe ersetzen, wo es sinnvoll ist

22.05.2019 Kunststoffverpackungen werden derzeit fast ausschließlich als weltweites Müllproblem wahrgenommen. In den letzten Jahren haben sich aus diesem Grunde zahlreiche Unternehmen entlang der Wertstoffkette der Verpackungen zusammengeschlossen, um Lösungen für einen ressourceneffizienten und nachhaltigen Einsatz von Verpackungsmaterial zu finden.

Newsletter bestellen