Mondi und BIOhof
Komplettlösung aus Wellpappe für Frischeprodukte

01.10.2020 Mondi, ein weltweit führender Hersteller von Verpackungs- und Papierlösungen, hat in Zusammenarbeit mit dem BIOhof Kirchweidach eine nachhaltige Verpackungslösung für Rispentomaten in 500-Gramm-Packungen entwickelt, mit denen der Biobetrieb aus Bayern PENNY Supermärkte der großen deutschen Einzelhandelskette REWE Group beliefert.

Komplettverpackung aus Wellpappe für Biotomaten
© Foto: Mondi
Komplettverpackung aus Wellpappe für Biotomaten

Mit Coral Tray verwirklicht der BIOhof sein erklärtes Ziel, die bisherige Verpackung (für die 2,5 Gramm Kunststofffolie pro Packung benötigt wurden) durch eine wiederverwertbare und plastikfreie Lösung zu ersetzen und unterstützt damit die Nachhaltigkeitsziele der REWE Group. Der Name Coral Tray (wörtlich: „Korallenschale“) ist auch insofern Programm, als dieses innovative neue Produkt zur Reduzierung von Kunststoffabfällen und damit zum Schutz der Tier- und Pflanzenwelt unserer Meere beiträgt. Coral Tray ist vollständig wiederverwertbar und besteht aus erneuerbaren Materialien und recycelter Wellpappe, für die in Europa eine durchschnittliche Recyclingquote von über 80 % erreicht wird.

 

Coral Tray mit Deckel aus recycelter Wellpappe – zu 100 % wiederverwertbar

 

Konzipiert wurde die einteilige Wellpappenschale mit integriertem Deckel aus leichter F-Welle von den Verpackungsexpert*innen von Mondi Grünburg (Österreich) in Zusammenarbeit mit dem Team vom BIOhof. Sowohl das Fluting als auch der Außenliner sind zu 100 % aus recyceltem Material, und der KraftTop-Innenliner gewährleistet, dass die Verpackung auch lebensmittelsicher ist. Die neue Lösung ist in sechs verschiedenen Packungsgrößen herstellbar und bietet dem BIOhof die Möglichkeit, sie auch für andere kleine Bioprodukte zu verwenden.

„Wir von Mondi haben uns dazu verpflichtet, bewusst nachhaltig zu sein. Es hat uns sehr gefreut, mit BIOhof zusammenzuarbeiten, um dessen Sortiment an nachhaltig verpackten Produkten zu erweitern. Für die Produktpräsentation ist Coral Tray ideal. Mit Mondis Know-how haben wir das perfekte Verhältnis zwischen guter Sicht auf das Produkt im Inneren der Verpackung, Stabilität der Schale für das Stapeln beim Transport und optimaler Steifigkeit für die Automatisierung erzielt“, erklärt Jan Blankiewicz, Product Innovation Manager bei Mondi Corrugated Solutions.

„PENNY verfolgt eine langfristige Nachhaltigkeitsstrategie, bei der Verpackungen eine zentrale Rolle spielen. Dabei betrachten wir das Thema nicht isoliert, sondern sehen es immer im Zusammenhang mit unserem Kampf gegen Lebensmittelverschwendung. Wir verzichten also nicht auf Verpackungen um den Preis, dass viel mehr weggeworfen werden muss. Umso mehr freut es mich, dass wir für die Naturgut Bio-Rispentomaten eine vollständig recycelbare Kartonverpackung entwickelt haben“, sagt Patricia Brunn, PENNY Bereichsleiterin Obst, Gemüse, Blumen und Pflanzen.

„Dank der Stabilität der Verpackung ist das Produkt optimal vor Beschädigungen geschützt. Damit ist auch die Gefahr gleich Null, dass die Tomaten im Einkaufswagen oder auf dem Nachhauseweg gequetscht werden. Da die Ware durch die Luftlöcher atmen kann, reduziert sich die Gefahr von Schimmelbildung. Außerdem kann sich kein Kondenswasser bilden, was bei Kunststoffverpackungen häufig der Fall ist“, ergänzt Florian Steiner, Geschäftsführer von BIOhof Kirchweidach.

Coral Tray ist das Resultat von EcoSolutions, dem erfolgreichen kundenorientierten Ansatz von Mondi, der Kund*innen bei der Entwicklung von bewusst nachhaltigen Verpackungs- und Papierlösungen unterstützt. Mit Mondi als Partner konnte BIOhof auf eine umweltverträgliche Verpackungslösung mit optimaler Produktpräsentation umstellen und ist damit als Lieferant einer großen Supermarktkette klar im Vorteil.

 

Über Mondi Corrugated Solutions

Mondi Corrugated Solutions, ein Geschäftssegment der Business Unit Mondi Corrugated Packaging, ist ein führender Anbieter von Wellpappenverpackungen in Europa mit einem starken Fokus auf Mittel- und Südosteuropa. Im Jahr 2020 gewann das Geschäftssegment drei WorldStar-Auszeichnungen, 2019 waren es sieben WorldStar Awards für Innovation, und auch 2018 konnte sich Mondi Corrugated Solutions fünf dieser Auszeichnungen sichern – mehr als jedes andere Unternehmen weltweit. Über sein Netzwerk von 16 Produktionsstätten bietet Mondi Corrugated Solutions innovatives Design und hochmoderne Druck- und Klebetechnologien. Die Verpackungsprodukte reichen von Standardtransportboxen über Schwergutverpackungen bis hin zu hochwertigen Aufstellern für den Einzelhandel. Sie finden Anwendung als regalfertige Lösungen, Transportkisten oder Container für den Versand von FMCGs, leicht verderblichen Waren, Industrie- und Gefahrgütern sowie vielen anderen Produkten.

 

Über Mondi

Mondi ist ein global führendes Verpackungs- und Papierunternehmen, das mit bewusst nachhaltigen, innovativen Verpackungs- und Papierlösungen zu einer besseren Welt beiträgt. Wir sind entlang der gesamten Wertschöpfungskette tätig – von der Bewirtschaftung von Wäldern über die Produktion von Zellstoff, Papier und Kunststofffolien bis hin zur Entwicklung und Herstellung von effizienten Industrie- und Konsumgüterverpackungen. Nachhaltigkeit steht im Mittelpunkt unserer Strategie und ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Geschäftstätigkeit. Vorbildhaft für unsere Branche ist unser kund*innenorientierter Ansatz EcoSolutions, bei dem wir die richtigen Fragen stellen, um die nachhaltigste Lösung zu finden. 2019 erzielte Mondi einen Umsatz von € 7,27 Milliarden und ein bereinigtes EBITDA von € 1,66 Milliarden.

Mondi ist im Premiumsegment der Londoner Börse gelistet (MNDI) und an der Börse von Johannesburg zweitnotiert (MNP). Mondi ist im FTSE 100 vertreten und wurde 2008 in den FTSE4Good-Index und 2007 in den FTSE/JSE Responsible Investment Index aufgenommen.

 

www.mondigroup.com

 

stats