Kooperation
Römerturm Feinstpapier und James Cropper arbeiten zusammen

27.02.2018 Der renommierte Feinst- und Künstlerpapierspezialist Römerturm ergänzt sein umfangreiches Sortiment um ausgewählte Papier- und Kartonprodukte, u. a. für den Verpackungsmarkt. Damit baut der Papierspezialist den Bereich Packaging deutlich aus.

James Cropper
© Foto: James Cropper
James Cropper
Durch die Kooperation mit dem britischen Hersteller James Cropper sind in Deutschland ab sofort die Marken Dolcelicious, TacCard, Real Black und Bowston Black über Römerturm verfügbar.

Seit 1885 ist Römerturm eine feste und vertrauensvolle Größe im Bereich hochwertiger Feinst- und Künstlerpapiere. Im Fokus stehen stets die Qualität der Produkte und die Verbindung von Tradition und Moderne. Hier fügt sich James Cropper hervorragend ein: Das Unternehmen, welches auf eine 170-jährige Historie zurückblickt, steht für außergewöhnliche Papierprodukte und Verpackungslösungen von herausragender Qualität. Cropper liefert weltweit maßgefertigte Papierkreationen an bekannte Brands, Designer, Kunstgalerien und Verarbeiter.

Bei Römerturm zeigt man sich über die Zusammenarbeit begeistert: „Wir freuen uns sehr, mit James Cropper einen wichtigen Kooperationspartner gefunden zu haben. Dadurch werden wir unser Sortiment an Verpackungslösungen sowie grafischen und künstlerischen Papierprodukten deutlich ausbauen können“, so Wolfgang Stemmer, Geschäftsführer Römerturm Feinstpapier.

Dolcelicious – Individuell und edel

Atemberaubende Resultate auf allen Druck- und Verarbeitungstechniken und ein luxuriöses Oberflächenfinish – damit wird Dolcelicious zum idealen Druckträger für hochwertige Faltschachteln. Zusätzlich ist das Papier für den direkten Lebensmittelkontakt zertifiziert. Das Sortiment ist in elf verschiedenen Farben und in Grammaturen von 120 bis 330 g/m² erhältlich. Neben Faltschachteln eignet es sich ebenso hervorragend für Überzugsmaterialien, Tragetaschen, Premiumkartonagen, Broschüren oder Zertifikate.

TacCard – Natürlich und hochwertig


Aufgrund seiner natürlichen Haptik und den exzellenten Druck- und Verarbeitungsergebnissen bietet sich TacCard insbesondere für luxuriöse Verkaufsverpackungen aus den Bereichen Kosmetik, Schmuck und Lifestyle an. Weiter ist der ungestrichene, hochweiße Zellstoffkarton auch für Werbedrucksachen oder für die geschäftliche Kommunikation einsetzbar. TacCard felt überzeugt durch eine filzmarkierte Oberfläche, während TacCard matt hingegen für ein seidenmattes, glattes Oberflächenfinish steht. TacCard ist in Grammaturen von 200 bis 330 g/m² erhältlich.

Real Black – Intensiv und kreativ


Mit seinem durchdringenden Schwarzton wird Real Black zur ersten Wahl bei kreativen Drucksachen und exklusiven Verpackungen. Als carbonfreies Premiumprodukt aus optimal aufeinander abgestimmten Rohstoffen überzeugt es durch eine sehr hohe Abriebfestigkeit. Verfügbar ist Real Black in Grammaturen von 120 bis 350 g/m².

Bowston Black – Kräftig und vielseitig

Die edlen Papiere in kräftigem Schwarz bestehen zu 100 Prozent aus wiederaufbereiteten Fasern. Dank ihrer herausragenden Designpräsentationen und Gewichtungen sind sie vielseitig einsetzbar – bevorzugt für komplexe Faltschachtelkonstruktionen oder als Bezugsmaterial für Kartonagen. Erhältlich ist Bowston Black in Grammaturen von 110 bis 300 g/m² sowie in Materialstärken bis 2 mm.

www.roemerturm.de

stats