Fachpack 2021
Felix Schoeller Group präsentiert neues Packaging Portfolio

23.09.2021 Die Felix Schoeller Group erweitert ihr Packaging Produktportfolio. Mit PrimePaper und FlexPaper bietet es nachhaltige Verpackungslösungen mit hoher Papierqualität, hervorragender Bedruckbarkeit sowie optimalen Produktschutz für vielfältigste Anwendungen. Der Spezialpapierhersteller mit Hauptsitz in Osnabrück stellt sein neues Portfolio erstmalig auf der diesjährigen Fachpack Messe in Nürnberg vor.

Massgeschneiderte Papierverbundlösungen
© Foto: Felix Schoeller
Massgeschneiderte Papierverbundlösungen

Auf der Fachpack, die vom 28. bis 30. September 2021 in Nürnberg stattfindet, präsentiert die Felix Schoeller Group erstmalig ihr neues Packaging Portfolio. „Wir freuen uns, unseren Kunden live unsere Verpackungslösungen zu präsentieren“, so Andrea Drieskes, Sales & Development Managerin bei der Felix Schoeller Group über das neue PrimePaper und FlexPaper.

 

Mit PrimePaper bringt der Osnabrücker Spezialpapierhersteller eine umweltfreundliche Druckbasis, hergestellt aus nachwachsenden FSC zertifizierten Rohstoffen, auf den Markt. PrimePaper bietet flexiblen Verpackungen die Möglichkeit einer Differenzierung am Point of Sale. Der Druckträger lässt sich mit den etablierten Druckverfahren Tiefdruck und Flexodruck - auf Wunsch auch mit Spezialbeschichtung für den vollvariablen Inkjet- und Indigodigitaldruck bedrucken. Das Produkt ist optimiert für Single-pass Highspeed Inkjet Druckmaschinen.

 

FlexPaper heißt die zweite Neuheit aus dem Haus der Felix Schoeller Group. FlexPaper ist ein sicherer Papierverbund, der im Mehrschicht-Co-Extrusionsverfahren oder durch Extrusionslaminierung hergestellt wird. Dabei werden gängige Anforderungen an Verpackungen durch individuell einstellbare Barriereeigenschaften, Siegelnahtfestigkeit und Durchstoßfestigkeit auf die Schutzbedürfnisse des Füllgutes angepasst – unabhängig davon, ob dieses flüssig, frisch, trocken oder tiefgekühlt ist. FlexPaper lässt sich im Flexo- und Tiefdruck sowie im Indigo- und Inkjetdruck bestens bedrucken. Papierlaminate sind auf Wunsch auch mit individuell gestalteten Sichtfenstern erhältlich.

 

„Nachhaltige Verpackungen sind unsere Vision – deshalb arbeiten wir heute schon an Lösungen für morgen. Wir ersetzen Schritt für Schritt traditionelle Materialien aus dem Bereich Verpackung durch umweltfreundliche Lösungen und leisten unseren Beitrag für eine zukunftsfähige Kreislaufwirtschaft,“ so Andrea Drieskes weiter über die Möglichkeiten, Füllgut maßgeschneidert und umweltbewusst zu verpacken und zu schützen.

 

Ein Gesamtüberblick über die neuen Verpackungslösungen ist auf der Website der Felix Schoeller Group zu finden: packaging.felix-schoeller.com

 

Die Felix Schoeller Group ist auf der Fachpack in Halle 7A Stand 548 zu finden.

 

www.felix-schoeller.com

 

stats