Knauf Petroboard modernisiert biologische Abwasserbehandlung
Hagen + Elsaesser erhält Vertrag zur Modernisierung der biologischen Abwasserbehandlungsanlage bei Knauf Petroboard

25.01.2018 Hager + Elsaesser (H + E), ein Unternehmen der Aquarion-Gruppe und ein international führender Anbieter von industriellen Prozess- und Abwasserbehandlungsanlagen, hat zusammen mit seiner russischen Tochtergesellschaft OOO H + E Rus einen Auftrag erhalten Modernisierung einer biologischen Kläranlage für die Knauf Petroboard AG in Russland.

Hagen + Elsaesser erhält Vertrag zur Modernisierung der biologischen Abwasserbehandlungsanlage für die Papierfabrik Knauf in Russland
© Foto: Fotolia 10945677
Hagen + Elsaesser erhält Vertrag zur Modernisierung der biologischen Abwasserbehandlungsanlage für die Papierfabrik Knauf in Russland
Knauf Petroboard ist in Russland und den GUS-Staaten führend in der Herstellung von Verpackungen und Wandverkleidungen für die Herstellung von Gipskartonplatten.
Die Modernisierung der Kläranlage ist notwendig, um das System zur Einleitung von geklärtem Abwasser in empfindliche Flüsse zu verbessern, die für die Fischerei genutzt werden. Hager + Elsaesser erhielt diesen Auftrag aufgrund seiner langjährigen Erfahrung, seines stabilen Netzwerks in Russland und seiner russischen Tochtergesellschaft OOO H + E Rus sowie des Prozesskonzepts für die Erneuerung der Kläranlage.

Ausschlaggebend dafür war, dass Hager + Elsaesser parallel zur Modernisierung einer Kartonmaschine am Standort die Modernisierung der Kläranlage übernimmt und sicherstellen kann, dass die Anlage die strengen Grenzwerte für die Einleitung von gereinigtem Abwasser in den Fluss erfüllt .

Als einer der ersten drei Projektschritte werden zwei neue Trommelsiebe und zwei Kläranlagen von FLOCOMAT®.T installiert. FLOCOMAT.T ist ein Hochleistungs-Kontaktschlammabscheider mit vielen Referenzen als zuverlässiger stoßbelastbarer, kosten- und platzsparender Vorklärer.
Darüber hinaus werden die beiden bestehenden Klärbecken in eine Kombination aus dem hochbelasteten biologischen Behandlungsverfahren BIOFIT®.H und dem niedrig belasteten BIOFIT®.C umgewandelt. Die Gebläsestation wird ebenfalls erweitert und die bestehenden Belebungsbecken der zweiten Stufe werden um ein neues Belüftungssystem, AEROFIT®.V, erweitert.

Zukünftig wird nach der Abwasserreinigung eine Desinfektionsanlage installiert, bevor aufbereitetes Wasser in den Fluss eingeleitet wird.
Das Besondere an der Verfahrenskombination liegt im vierten Modernisierungsschritt - einer sogenannten Tertiärreinigungsstufe. Es besteht aus einem mehrstufigen Ansatz mit festem Biofilm und Adsorptionsprozess und einem chemischen Fällungsschritt, der mit einem FLOCOPAC®-Hochleistungskontaktschlamm-Schrägklärer endet. Mit dieser Stufe können die geforderten niedrigen Abflusswerte erreicht werden.
Jede ausgewählte Behandlungsstufe gehört zum robusten Portfolio von Hager + Elsaesser für Wasseraufbereitungslösungen. Die Integration dieser Lösungen in bereits bestehende Komponenten der Anlage soll zu Kosteneinsparungen führen.

Zurzeit laufen Designarbeiten zur Umsetzung der ersten Stufe, die im Sommer 2018 in Betrieb gehen wird.

Über die Aquarion Gruppe

Die Aquarion Gruppe ist ein führender Anbieter von fortschrittlichen Wassersystemen, Lösungen und Technologien für die Öl- und Gasindustrie, den Energiesektor und andere Prozessindustrien. Aquarion ist in Deutschland, der Schweiz, Italien, Großbritannien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Chile, Russland und Südostasien tätig. Neben einem Wettbewerbsvorteil durch interne F & E-Projekte im Zusammenhang mit Green- und Brownfield-Projektlösungen hat die Aquarion Group durch den Erwerb von Unternehmen mit bahnbrechendem Intellectual Property auf der ganzen Welt einen Wettbewerbsvorteil erzielt. Die Aquarion Gruppe bietet wettbewerbsfähige Lösungen für alle drei Hauptansätze der Wasserreinigung: chemisch, biologisch und physikalisch.

Über Hager + Elsaesser

Hager + Elsaesser mit Hauptsitz in Stuttgart seit mehr als acht Jahrzehnten ist ein führender Hersteller von Anlagen für die Prozess- und Reinstwasser- und Abwasserbehandlung für verschiedene Industrien. Das Kernkapital der Aquarion Gruppe, das Unternehmen, ist bekannt für überlegenes Engineering, technologische Innovation und Erfahrung, nachdem es mehr als 30.000 Projekte in 135 Ländern seit mehr als 100 Jahren erfolgreich abgeschlossen hat.

www.hagen-elsaesser.de

stats