Gmund Unfolded Festival 2019
Thema „Consumer Centric“

06.11.2019 Gmund Papier lockte anlässlich des Design- und Printfestivals 1.200 Besucher aus aller Welt ins Mangfalltal und präsentierte sich einmal mehr in ungewöhnlichem Ambiente als Gastgeber für Kreative, Designer sowie Print- und Medienspezialisten.

© Foto: Gmund

Das Festival bot zwei Tage lang ein volles Programm. Acht hochkarätige Speaker, unter ihnen der Chefdesigner von BMW, Adrian van Hooydonk und Benedikt Böckenförde, Gründer und CEO von Visual Statements, beleuchteten das komplexe Kernthema „Consumer Centric“ aus den verschiedensten Blickwinkeln und lieferten den Gästen viele neue Sichtweisen und kreativen Input.

 

Eine Podiumsdiskussion mit Steffi Czerny, Mitgründerin und Geschäftsführerin der DLD Media, bildete den krönenden Abschluss in der Conference Hall. Durch das Programm führte gekonnt Florian Zibert, Founder von Zibert + Friends Consulting GmbH. In den Hallen der Papierfabrik zeigten 52 internationale Aussteller aus den Bereichen Design, Druck, Marke und Materialität Ihr Können. Zudem wurden die 400 besten Printobjekten aus dem renommierten Gmund Award, der am 23.10. zum sechsten Mal verliehen wurde, in einer beeindruckenden Ausstellung gezeigt.

 

Auch BMW setzt auf Gmund Papier

Darunter auch der Gewinner der Kategorie Corporate, BMW. Mit seinen Verkaufs-Büchern für THE 7, THE 8, THE X7, THE X8 setzt der Automobilhersteller ein Zeichen in Sachen Print und Papier. Die Bücher sind ein äußerst subtiles Corporate Tool, bei dem man auf den ersten Blick das beworbene Produkt gar nicht erkennt.

 

Die Einreichung hat die Jury auf ganzer Linie überzeugt. Die Coverpapiere, geprägt mit der besonderen Leinenstruktur aus dem Gmund Creative System, sind teilweise metallisiert. Zusammen mit dem korrespondierenden Vorsatzpapier aus Gmund Colors entsteht so ein perfekter Gesamteindruck für die beworbenen Modelle der Reihen 7 und 8. Die Farben sind nicht an die CI des Unternehmens, sondern mutig an das Produkt angepasst, dessen Brillanz auf hochwertigste Weise über das Papier vermittelt wird. Ein wahres Statement für Print und Design.

 

www.gmund.com

 

stats