DREWSEN Spezialpapiere
Inbetriebnahme der ersten eigenen Photovoltaik Anlage

15.12.2022 Nachdem DREWSEN Spezialpapiere im Juli dieses Jahres mit dem Kauf von drei Windkraftanlagen der erste Schritt in Richtung regenerative Energieversorgung gelang, folgt mit der Investition in eine 1,4 Megawatt Peak Photovoltaik Anlage nun der nächste.

DREWSEN deckt durch die Inbetriebnahme der neuen Photovoltaikanlage ein Achtel des Fremdstrombedarfs regenerativ und klimafreundlich.
© Foto: DREWSEN
DREWSEN deckt durch die Inbetriebnahme der neuen Photovoltaikanlage ein Achtel des Fremdstrombedarfs regenerativ und klimafreundlich.

Mitte Dezember 2022 hat DREWSEN seine erste Freiflächenanlage auf einer ehemaligen Brachfläche in unmittelbarer Werksnähe in Betrieb genommen. Auf einer Fläche von 16.000 m² wurden innerhalb von 2 Monaten 3.590 Solarmodule installiert, die mit einer erwarteten Stromproduktion von knapp 1.300.000 kWh pro Jahr ca. ein Achtel des Fremdstrombedarfs regenerativ und klimafreundlich decken. Die Investitionssumme für diese Anlage beläuft sich auf etwa eine Million Euro.

Insgesamt plant DREWSEN in den nächsten Jahren rund 100 Millionen Euro zu investieren, um sich Schritt für Schritt von den fossilen Brennstoffen zu lösen. Bis 2030 sollen bereits 80 % des Energiebedarfs auf regenerative Alternativen umgestellt sein. DREWSEN arbeitet intensiv mit Vertretern der Politik und öffentlichen Behörden zusammen, um unabhängiger von fossilen Energien zu werden und das wichtige Ziel der Klimaneutralität bis zum Jahr 2045 zu erreichen.

„Wir sind überzeugt auf dem richtigen Weg zu sein, um nachhaltige Papiere, die z.B. Kunststoff ersetzen, mit regenerativer und lokal erzeugter Energie herstellen zu können.“ berichtet Dr. Matthias Rauhut, Geschäftsführer von DREWSEN.

 

DREWSEN Spezialpapiere ist ein weltweit operierender Hersteller von Spezialpapieren mit Sitz in Lachendorf, Deutschland. Bei einer Jahreskapazität von 170.000 Tonnen umfasst das Produktportfolio drei Produktgruppen: PROSECURA Sicherheitspapiere, PROFINO Druck- und Verpackungspapiere und PROTECH Technische Papiere. Seit 2019 bietet die Gruppe SUSTAINABLE PAPER SOLUTIONS Lösungen zum Thema „Papier statt Plastik“ an. Mit über 400 Mitarbeitern erwirtschaftet DREWSEN als unabhängiges Familienunternehmen einen Jahresumsatz von 169 Mio. €. In vielen Marktsegmenten übernimmt DREWSEN Spezialpapiere die marktführende Position und überzeugt mit hochqualitativen Produkten und individuellem Service.

 

www.drewsen.com

 

stats