Metsä Board
Weiße Premiumkraftliner beim Fefco Technical Seminar

20.08.2019 Metsä Board, ein Unternehmen der Metsä Group und führender europäischer Hersteller von Premium-Frischfaserkarton, präsentiert seine hochwertigen weißen Kraftliner beim Fefco Technical Seminar 2019 am 9. bis 11. Oktober in Genf. Die Verpackungsdesignexperten von Metsä Board werden ebenfalls vor Ort sein, um mit den Besuchern über die aktuellsten Wellkartonverpackungskonzepte zu diskutieren.

© Foto: Metsä Board

Bei der Veranstaltung präsentiert Metsä Board den kürzlich eingeführten, optimierten weißen Kraftliner Metsäboard Classic WKL. Die verbesserte Weiße betont den Kontrast zwischen bedruckten und unbedruckten Bereichen. Die optimierte Qualität sorgt außerdem für kurze Trocknungszeiten, auch ohne den Einsatz von Trocknern, so dass sie sich auch für den wasserbasierten Digitaldruck eignet. Die kurze Trocknungszeit sorgt zudem für Energieeinsparungen und reduziert somit die CO2-Emissionen beim Druck.

 

Metsä Board hat als Teil seiner Maßnahmen für verbesserte Kundenorientierung kürzlich in Lübeck einen neuen „Common Stock Service“ für weiße Kraftliner eingeführt, der Just-in-Time-Lieferungen an Wellkartonhersteller in Kontinentaleuropa ermöglicht. Der Service verkürzt die Lieferzeiten für weiße Kraftliner, so dass Wellkartonverarbeiter schneller reagieren können und wettbewerbsfähiger sind.

 

„Verbraucher erwarten einheitliche Markenerlebnisse in sämtlichen Bereichen – auch im Onlinehandel. Unsere weißen Kraftliner bieten nachhaltige und stabile Lösungen für E-Commerce-Markenverpackungen“, erklärt Veijo Korkalainen, VP Sales WKL bei Metsä Board. „Mit gut durchdachten Verpackungskonzepten können wir außerdem nachhaltigere Lösungen realisieren. ‚Stretching Inner Part‘ ist ein hervorragendes Beispiel für ein innovatives Wellkartonverpackungskonzept, das Luftpolsterfolie in Versandkartons überflüssig machen kann“.

 

www.metsaboard.com

stats