UPM Streik
Neue Vergleichsvorschläge zur Lösung des Arbeitskonflikts

21.04.2022 Der Schlichter Leo Suomaa hat fünf Unternehmen Vergleichsvorschläge im Rahmen von Tarifverhandlungen zwischen UPM-Unternehmen und der Gewerkschaft der Papierarbeiter vorgelegt.

© Foto: Pixabay.com

Der Schlichter hat die Parteien aufgefordert, am 22. April 2022 um 16:00 Uhr EEST zu den Vorschlägen Stellung zu nehmen. Die Vorschläge sind als Ganzes anzunehmen oder abzulehnen.

Der Schlichter unterbreitete nun neben UPM Pulp, UPM Specialty Papers, UPM Raflatac und UPM Biofuels auch einen Vorschlag für UPM Communication Papers.

"Ich hoffe, dass die jetzt vorgelegten Vermittlungsvorschläge zu Vereinbarungen führen werden und wir die Papierfabriken in Betrieb nehmen können. Eine weitere Verlängerung des Streiks wäre in niemandes Interesse", sagt Riitta Savonlahti, Executive Vice President, Human Resources bei UPM.

 

www.upm.com

 

stats