Walzenbeschichtungen

Die Funktion von SchäferRolls Walzenbezügen steht immer im Vordergrund – ihr konkreter Nutzen für unsere Kunden bestimmt Entwicklung und Herstellung. Deshalb setzen wir auf eine enge Entwicklungspartnerschaft: Unter Berücksichtigung der wesentlichen Betriebsparameter
der Anlage, der spezifischen Applikationseigenschaften sowie wichtiger Merkmale der produzierten Papiersorte stimmen wir die Zusammensetzung der Rohstoffe, den
Bezugsaufbau, die geometrische Form sowie die Oberflächenbeschaffenheit des Walzenbezugs auf die individuellen Kundenanforderungen ab.
Bei der Erarbeitung der optimalen Problemlösung haben wir stets das System aus Werkstoff, Konstruktion und Fertigungstechnik im Blick. So kann man SchäferRolls Walzenbezüge drehen und wenden, wie man will – sie bieten in jedem Hinblick erstklassige Qualität.

Leistungsfähige Walzenbezüge für alle Leit- und Funktionswalzenpositionen:
Gummiwalzenbezüge – Natur- und Synthesekautschuke
Polyurethanbezüge – Rotations- und Formenguss
Compositebezüge – Faser-Verbundwerkstoffe
Keramik-, Metall- und Chrombeschichtungen
stats