Filztuchfabrik Rodewisch
Erfolgreiche Inbetriebnahme des neuen TEXO Webstuhls

01.06.2021 Ende April 2021 wurde der Webstuhl der schwedischen Firma TEXO im Lengenfeld/Vogtland erfolgreich in Betrieb genommen. Die Planung begann 2019 und konnte trotz Pandemie bedingter Verzögerungen erfolgreich abgeschlossen werden. Am Standort wurden 1,5 Mio. EUR investiert und der Plan des kontinuierlichen Ausbaus der Produktionsanlagen weiterverfolgt.

Webstuhl der schwedischen Firma TEXO
© Foto: Rodewisch
Webstuhl der schwedischen Firma TEXO

Die größte Herausforderung lag in der Anpassung des Webstuhls an schnelle Materialwechsel um gewohnt kurzfristige Produktionszeiten zu erreichen. Eine Vielzahl von Prozessen wurde angepasst und neu ausgearbeitet. In enger Zusammenarbeit mit TEXO konnte ein sehr individuell konfigurierter High-Tech Webstuhl installiert werden, der den strengen Qualitätsanforderungen mehr als gerecht wird.

„Vielen Dank an das TEXO-Team, die pandemiebedingten Herausforderungen zu meistern, und an unsere Mitarbeiter für die tolle Zusammenarbeit bei der Installation und Inbetriebnahme. Mit höchster Qualität und kurzen Reaktionszeiten werden wir unsere Marktposition weiter ausbauen und unsere Kunden künftig noch schneller bedienen. Zu unseren Kunden gehören Produzenten eines breiten Spektrums an Papier und Kartonagen."

 

Über Filztuchfabrik Rodewisch GmbH

Die Filztuchfabrik Rodewisch wurde 1874 gegründet und agiert seit 1994 als GmbH in der Branche unter dem Namen „Rodewisch“. 55 Mitarbeiter sind am Standort Lengenfeld in Sachsen beschäftigt und produzieren Bespannungen für Papiermaschinen (PMC & Filze) von höchster Qualität.

 

www.filztuch.de

 

stats