Valmet
Neue Wickeltechnologie für Papier- u. Kartonfabrik Varel

28.09.2018 Valmet wird für Papier- und Kartonfabrik Varel die neue Wickeltechnologie und die dazugehörige Ausrüstung liefern. Der bestehende Wickler wird durch diesen neuen Wickler ersetzt, um die steigende Linienproduktion der Papiermaschine PM4 zu erfüllen.

(v.l.n.r.):Esa Ananin (Valmet), Ulrich Lange (Varel), Sami Anttilainen (Valmet), Thomas Müller (Varel) and Dirk Petersen (Valmet).
© Foto: Valmet
(v.l.n.r.):Esa Ananin (Valmet), Ulrich Lange (Varel), Sami Anttilainen (Valmet), Thomas Müller (Varel) and Dirk Petersen (Valmet).
Die Inbetriebnahme ist für Anfang 2020 geplant.
 
Der Auftrag ist im Auftragseingang von Valmet für das dritte Quartal 2018 enthalten. Der Wert der Bestellung wird nicht bekannt gegeben. Der Gesamtwert eines Auftrags dieser Art liegt in der Regel bei 5-10 Mio. EUR.

"Wir benötigten einen zuverlässigen und leistungsstarken Wickler für unsere bevorstehenden Produktionskapazitätssteigerungen. Valmets Zweitrommelwickler mit der Technologie zum Entspulen des Doppelwicklers war eine Antwort auf diese Bedürfnisse. Besonders die Doppelwickel-Technologie war ein Muss, um das erforderliche Kapazitätsniveau zu erreichen." sagt Thomas Müller, General Production Manager von Papier- u. Kartonfabrik Varel. "Die Papier u. Kartonfabrik Varel ist ein mittelständisches Familienunternehmen. Wir produzieren Karton und Wellpappenrohpapiere für unsere Kunden in der Verpackungsindustrie auf Basis von Altpapier mit modernsten, hochverfügbaren und zuverlässigen Technologien. Wir waren überzeugt von der großen Anzahl von Valmet-Referenzen beider Doppeltrommelwickler und Dual Unwinding ", fährt er fort.
 

Technische Details zur Lieferung

 

Valmets Lieferung für den neuen Großraumwicklerbereich umfasst einen OptiWin Drum-Zweitrommelwickler mit Transferschienen, einen Mutterrollendrehtisch, einen Rollenwechsel und einen OptiSlush-Broke-Pulper. Der Wickler ist mit einem Dual-Unwind-Abwickelsystem ausgestattet. Diese Funktion ermöglicht es, die Mutterrolle in nur einer Minute zu ändern, um dem Wickler mehr Kapazität zu geben. Die Dual Unwind-Sequenz ist vollständig optimiert und unabhängig von einem Kran.
 
Der Rollenschneider mit einer Bahnbreite von 5.600 mm wird für recycelte Testliner-Qualitäten mit einem Flächengewicht von 100 - 280 g / m2 ausgelegt. Die Produktionsgeschwindigkeit beträgt 2.700 m / min.

Über die Papier- u. Kartonfabrik Varel

 
Die Papier- und Kartonfabrik Varel ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit rund 540 Mitarbeitern. Sie produziert Karton und Wellpappenrohpapiere aus Altpapier für die deutsche und internationale Verpackungsindustrie unter Verwendung neuester umweltfreundlicher Technologien, die im Mittelpunkt der Verpackungslösungen vieler bekannter Produkte stehen. Mit einer jährlichen Produktionskapazität von über 850.000 Tonnen auf vier modernen Produktionslinien ist die Papier- und Kartonfabrik Varel einer der größten Produktionsstandorte der europäischen Papierindustrie.

www.valmet.com
stats