Bereit für die Zukunft der Papierherstellung
Voith: DuoShake Digital Generation

25.07.2019 Mit dem neuen DuoShake DG (Digital Generation) macht Voith den nächsten Schritt auf dem Weg zu Papermaking 4.0. Das Schüttelwerk für eine optimale Faserausrichtung während der Blattbildung hat ein umfassendes Kontroll- und Automatisierungsupdate erhalten – und ist somit bereit für die Zukunft der Papierherstellung.

Neue Kontroll- und Automatisierungsfunktionen bei DuoShake DG erhöhen die Prozesssicherheit und Maschinenverfügbarkeit
© Foto: Voith
Neue Kontroll- und Automatisierungsfunktionen bei DuoShake DG erhöhen die Prozesssicherheit und Maschinenverfügbarkeit

Die neuen Features erhöhen die Prozesssicherheit und die Maschinenverfügbarkeit deutlich.

 

Seit mehr als 20 Jahren leistet der im Markt etablierte DuoShake von Voith Papierproduzenten einen unerlässlichen Beitrag zur Erhöhung der Papierqualität und Effizienz. Das System optimiert die Faserausrichtung durch eine hochfrequente Schüttelung der Brustwalze. Das Ergebnis: eine ausgezeichnete Formation bei allen Papiersorten sowie ein niedrigeres Reißlängenverhältnis. Mit dem Produkt-Update profitieren Papierhersteller jetzt von etlichen neuen Features für eine komfortable Bedienung und smarten Automatisierungsfunktionen.

 

 

Echtzeit-Datenüberwachung


Über ein fest installiertes Bedienterminal oder nun auch wahlweise mobile Endgeräte wie Tablet oder Smartphone werden alle relevanten Betriebsparameter vor Ort eingegeben. Die eingesetzte webbasierte Bediensoftware ist eine maßgeschneiderte Eigenentwicklung von Voith. Für maximale Transparenz gewährt eine Cockpitoberfläche Anwendern in Echtzeit einen Überblick über alle wesentlichen Kennzahlen – darunter beispielsweise Verfügbarkeit, Hubgenauigkeit und Antriebsfrequenz.

 

 

Moderne Datenvisualisierung


Die Visualisierung der angezeigten Elemente ist modern und übersichtlich, die Touch-Steuerung sehr intuitiv gehalten. Wichtige Informationen wie zum Beispiel zum hydrostatischen Druck sowie zur Luft-, Öl- und Motortemperatur werden über ein gut sichtbares Ampelsystem dargestellt. Ein individualisierbares Benachrichtigungssystem für Warnmeldungen ermöglicht im Bedarfsfall schnelle Reaktionszeiten.

 

 

Fernüberwachung über mobile Endgeräte

Komfortable Überwachung aus der Ferne: Das Einsehen aller Betriebsparameter und sonstiger Maschinendaten ist auch von mobilen Endgeräten (Android, iOS) aus möglich – von überall und zu jeder Zeit. Die Zugriffsrechte lassen sich für jeden Nutzer individuell festlegen.

 

 

Optimierte Servicefunktion für die Instandhaltung

DuoShake DG erfasst reale Betriebszeiten. Echtzeitangaben zu Wartungsintervallen und Lebensdauer der wichtigsten Maschinenkomponenten wie Motor und Kupplung sorgen für eine vereinfachte und sichere Planung bei der Instandhaltung. Der tatsächliche Betriebszustand ist jederzeit bekannt. Im Falle einer notwendigen Wartung kann ein Stillstand möglichst effizient geplant werden.

 

 

Trendanalyse und Cloud-Anbindung

DuoShake DG verfügt über eine innovative Trendfunktion zur Fehlersuche und -analyse. Bei fehlerhaftem Betrieb ermöglicht eine Sofortbewertung eine umgehende Intervention. Mithilfe einer auf einen längeren Zeitraum ausgelegten Kontextanalyse lassen sich Prozesse darüber hinaus systematisch optimieren.

Optionaler Service von Voith: Über eine Schnittstelle ist eine Anbindung von DuoShake DG an die Voith Digital-Plattform OnCumulus möglich – eine skalierbare, flexible und erweiterbare Datendrehscheibe für das Industrielle Internet der Dinge. Das Übermitteln von Daten und Trends an Voith und eine Analyse sowie Feinjustierung der Betriebsparameter durch Voith-Experten führt zu einer erhöhten Verfügbarkeit, welche die Gesamteffizienz der Papiermaschine steigert.

 

Mehr Informationen über DuoShake DG sind auf der Voith Website verfügbar:

www.voith.de/duoshake

 

stats