Alfa Laval (Stand
11.0 – B68)

31.05.2016 Alfa Laval ist der führende Lieferant für die Papier- und Zellstoffindustrie für Wärmeübertrager vom Einzelapparat bis hin zu kompletten Eindampfern, Membranfiltration, Dekantern, Ölreinigung und Hygiene durch Tankreinigung.

© Foto: Alfa Laval
Im Bereich der Wärmeübertragung sind besonders die Lösungen für schwierige und hochbelastete Sieb- oder Abwässer sehr effektiv.

Tankreinigung bringt mehr Hygiene in der Produktion. Geruchsbelästigung sowie Schleim- und Pilzwachstum werden vermindert. Bütten, Stofftürme und Pulper werden automatisch ohne Befahrung sauber gehalten. Auch der Sicherheitsaspekt wird durch Minimierung von direkter Arbeit in Bütten und Tanks verbessert.

Membranfiltration ist die Kerntechnologie für die Erreichung der BIOREFINERY-Ziele der Zellstoff und Papierindustrie. Kombiniert mit einer Eindampfung ist es die „Best Available Technology“, um Belastungen zu reduzieren und Wertstoffe zu gewinnen.
Mit Dekantern steht eine interessante Technologie, z. B. bei der Streichfarbenrückgewinnung, zur Verfügung. Zur Ölreinigung können Separatoren eingesetzt werden.

Gerne sichern wir ihre Investitionsentscheidung durch ausführliche Versuche ab. Für alle Bereiche wird ein hervorragender Service, natürlich auch vor Ort, angeboten. 


www.hs-vertretung.de

Foto: Alfa Laval
stats