Voith VariFlex Performance
Rollenschneider mit höchster Kapazität für anspruchsvolle Anwendungen

28.05.2019 Mit dem für höchste Kundenansprüche und maximalen Output konzipierten VariFlex Performance verstärkt Voith sein Portfolio bei den Doppeltragwalzenrollern.

Vor der Auslieferung wird der Doppeltragwalzenroller bei Voith ausgiebig getestet
© Foto: Voith
Vor der Auslieferung wird der Doppeltragwalzenroller bei Voith ausgiebig getestet

 

Neu entwickelter Hochleistungsrollenschneider für eine Arbeitsbreite von bis zu 10 Metern

 

Der VariFlex Performance ist eine neue Lösung, die bereits erfolgreich im Markt eingeführt wurde. Mit diesem Rollenschneider der Hochleistungs-klasse stärkt Voith seine Position als Technologieführer in der Papierindustrie. Mit einer Konstruktionsgeschwindigkeit von 3.000 m/min und einer Setwechselzeit von 25 Sekunden setzt er neue Standards bei den Hochleistungsrollenschneidern. Das Ergebnis ist eine deutliche Steigerung von Effizienz und Produktivität. Der VariFlex ist für eine Arbeitsbreite von bis zu 10 Metern konzipiert. Die Konstruktionsgeschwindigkeit liegt bei 3.000 m/min

„Mit dem VariFlex Performance hat Voith einen Hochleistungsrollenschneider entwickelt, der von Grund auf neu konzipiert wurde, um höchsten Kundenanforderungen gerecht zu werden. Kompromisslos liegt der Fokus auf bester Wickelqualität, Zuverlässigkeit und maximaler Produktionsmenge“, sagt Christian Wölfel, Head of Application bei Voith.

„VariFlex Performance ist unsere Grundlage für die vollständige Digitalisierung und Vernetzung in der Schlussgruppe“, ergänzt Daniel Jürgens, Global Product Manager bei Voith. „In Kombination mit unseren weiteren Entwicklungen für die Schlussgruppe ist dieser Rollenschneider ein zentrales Element, um wesentliche Schlüsselfunktionen – wie etwa Predictive Winding, eine vollständige Vernetzung und automatisierte Prozesskommunikation sowie maximale Produktivität – auf eine neue Stufe zu bringen.“

 

Modernste Technologie

Das einzigartige Gecko OneStep System sorgt für eine zuverlässige Start- und Endbeleimung. Eine weitere Steigerung der Wickelleistung wird durch die SmoothRun Technologie sichergestellt. Diese aktive Tragwalzen-dämpfung reduziert papierinduzierte Vibrationen signifikant. Dies führt zu einer höheren Kapazität und zu herausragenden Wickelergebnissen.

 

Innovatives und benutzerfreundliches Automatisierungssystem

Zu den herausragenden Funktionen des Automatisierungssystems gehören eine Zustandsüberwachung in Echtzeit und eine intuitive  Systemanalyse. Vollintegriert ist der automatisierte Datenaustausch mit dem Mill System, dies ermöglicht die Integration einer automatischen Tambourerkennung.


Kurze Montage- und Inbetriebnahmezeiten

VariFlex Performance wird in fünf Montagemodulen geliefert. Alle Module werden auf gemeinsame Fundamentschienen platziert, was sowohl die Ausrichtung als auch den Bauablauf vereinfacht und signifikant beschleunigt. Voith übernimmt den gesamten Prozess und stellt durch gründliche interne Tests sicher, dass das System von Anfang an zuverlässig funktioniert.

Weitere Informationen über VariFlex Performance sind auf der Voith Website verfügbar: www.voith.de/variflex-performanc

 

www.voith.com

stats