Voith
Auftrag für drei XcelLine Papiermaschinen nach China

27.05.2021 Nine Dragons Paper, der größte Hersteller von Verpackungspapier in China, hat Voith mit dem Bau und der Lieferung von insgesamt drei XcelLine Papiermaschinen zur Produktion von Testliner und White Top Testliner beauftragt. Die drei Anlagen werden die führende Position des Papierherstellers im Verpackungspapier-Segment weiter stärken.

Beispiel Progroup Papierfabrik PM3: Die Aufbereitungsanlage des Taurus Projekts zählt zur weltweit größten ihrer Art, die IntensaDrum Duo verarbeitet täglich 3.000 Tonnen Altpapier.
© Foto: Voith
Beispiel Progroup Papierfabrik PM3: Die Aufbereitungsanlage des Taurus Projekts zählt zur weltweit größten ihrer Art, die IntensaDrum Duo verarbeitet täglich 3.000 Tonnen Altpapier.
„Wir freuen uns sehr über die erhaltenen Aufträge von Chinas größtem Verpackungspapierhersteller Nine Dragons und auf eine erneute partnerschaftliche Zusammenarbeit“, sagt Hanson Zhao, Vice President Sales Asia bei Voith Paper.

 

Die geplante tägliche Produktionsmenge der drei baugleichen Papiermaschinen ist mit jeweils 2.400 Tonnen bei Produktionsgeschwindigkeiten von 1.400 m/min besonders hoch. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, müssen die Komponenten extrem leistungsfähig und robust sein. Das aufwändige Formerkonzept der Maschinen, das mit einem DuoFormer DII E ausgestattet ist, ermöglicht die gewünschte Schnelligkeit bei gleichzeitig hohen Flächengewichten. Die Pressenpartien zeichnen sich jeweils durch eine Triple NipcoFlex Presse aus, die für eine exzellente Oberflächenglätte des White Top Liners sorgt. Der leistungsstarke TwinDrive Rollenschneider ermöglicht durch die Anordnung von zwei Abrollungen und einem vollautomatisierten Volltambourwechsel eine schnelle und effiziente Abwicklung und stellt so eine bis zu 20 Prozent höhere Rollenschneiderkapazität im Vergleich zu herkömmlichen Abrollsystemen sicher.

Die Inbetriebnahmen der Anlagen sind für 2022 und 2023 geplant.

 

www.voith.com

 

stats