Bellmer
Effektive Entwässerung mit Bellmer Saugwalzen

06.05.2021 Die Hauptaufgabe der Pressenpartie ist es, den Wassergehalt der Papierbahn effektiv aber schonend zu reduzieren. Die verschiedenen Saugwalzen sind eigenständige, sehr effektive Entwässerungselemente in allen Papiermaschinen zur Erhöhung des Trockengehalts der Papierbahn und zur Steigerung der Festigkeit.

Saugwalzen in der Endmontage
© Foto: Bellmer
Saugwalzen in der Endmontage

Zur optimalen Entwässerung werden in vielen Papier- und Kartonmaschinen sogenannte Saugpresswalzen eingesetzt.

Ein perforierter Metallmantel bewegt sich um eine feststehende Saugkammer. Auf dem Mantel ist eine Gummibeschichtung aufgebracht, die zusätzlich zu den zum Metallmantel passenden Löchern eine große Anzahl von Löchern und Rillen aufweist. Insgesamt entsteht so ein beachtliches Volumen zur Wasseraufnahme.

Saugwalzen sind zu einem sehr wesentlichen Teil der Produktion bei Bellmer Finnland geworden. Die TurboSuctionRoll-Serie deckt alle Anwendungen in der Papier- und Kartonherstellung ab, wie z.B. Siebsaugwalzen, Pick-up-Walzen, Pressenpartiewalzen und Transferwalzen. Breiten bis zu 8 m sowie hohe Niplasten können garantiert werden.

 

www.bellmer.com

 

stats