Getränkekarton von Stora Enso mit natürlichem Look
Elopak lanciert Pure-Pak® Kartons mit neuem Board Natura Life™ von Stora Enso

Donnerstag, 30. November 2017 Das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Elopak und Stora Enso ist der Launch der ersten Giebelverpackungen aus natürlich braunem, ungebleichten Board, dem unverwechselbaren Naturally Pure-Pak® Karton mit natürlichem „Look and Feel“.

Die erste Giebelverpackung aus natürlich braunem, ungebleichten Board, dem unverwechselbaren Naturally Pure-Pak® Karton mit natürlichem „Look and Feel“, ist das Ergebns der Zusammenarbeit von Elopak und Stora Enso.
© Foto: Arla
Die erste Giebelverpackung aus natürlich braunem, ungebleichten Board, dem unverwechselbaren Naturally Pure-Pak® Karton mit natürlichem „Look and Feel“, ist das Ergebns der Zusammenarbeit von Elopak und Stora Enso.
Das neue Board, Natura Life von Stora Enso, behält die natürliche, braune Farbe der Holzfasern bei und besitzt eine sichtbare Faserstruktur. Dadurch entsteht eine natürlich neuartige, nachhaltige und authentische Verpackung, die den Anforderungen wachsender Trends ethischer, ökologischer und biologischer Produkte gerecht wird. Der natürliche „Look and Feel“ des neuen Pure-Pak® Kartons unterstützt die Positionierung von Bio-Produkten und ermöglicht eine ausgezeichnete Präsentation im Regal.

Arla Foods in Schweden gab den Launch mehrerer Produkte aus seiner Range der Bio-Marke EKO bekannt, für die der Pure-Pak® Karton aus natürlich braunem Board verwendet wurde.

„Wir glauben, dass der neue Pure-Pak® Karton Aufmerksamkeit erzeugen wird, da er ökologische Werte kommuniziert und völlig anders ist als alles, was im zunehmend komplexen Segment frischer Molkereiprodukte erhältlich ist”, sagt Anna-Karin Modin Edman, Sustainability Manager bei Arla.

Der Pure-Pak® Karton aus dem neuen, natürlich braunen Board ist in den Größen 1 Liter und 500 ml erhältlich. Er kann auf existierenden Fülllinien für frische und ESL Produkte ohne Modifikationen oder Änderungen der Maschineneinstellungen abgefüllt werden. Die neuen Pure-Pak® Kartons sind 100% wiederverwertbar und können über existierende Kanäle recycelt werden.

Ivar Jevne, Elopak’s Executive Vice President Board and Blanks Supply sagt: „Alle Verpackungskartons für flüssige Lebensmittel, die aus vorbildlich bewirtschafteten Wäldern stammen, sind umweltfreundlich; allerdings erreicht dieses Board eine neue Stufe im Bereich klimaverantwortlicher Verpackung. Diese Innovation ist das Ergebnis der Zusammenführung der besten Expertise, Kompetenz und Erfahrung in unserer Kooperation mit Stora Enso. Dies ist nicht nur ein neues Board für unsere Pure-Pak® Kartons, sondern ein völlig neues Konzept.”

Das neue Board wird von Stora Enso hergestellt, wobei die Fasern überwiegend aus schwedischen und norwegischen Wäldern stammen.

“Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Elopak und darauf, das neue, ungebleichte Board für Getränkeverpackungen Natura Life von Stora Enso vorzustellen. Was dieses Board so einzigartig macht ist, dass es sowohl innen als auch außen braun ist. Dadurch wird der ökologische Eindruck der Kartonverpackung gestärkt und sie fällt im Regal auf”, sagt Annica Bresky EVP Stora Enso Consumer Board Abteilung.

Über Elopak


Elopak ist einer der weltweit führenden Lieferanten von papierbasierten Verpackungslösungen für flüssige Lebensmittel. Mit Hauptsitz in Norwegen gehört Elopak zur Ferd-Gruppe (einem der größten privat geführten norwegischen Industrieunternehmen) und entwickelt kontinuierlich seine Verpackungskompetenz, um den sich wandelnden Anforderungen an Lebensmittelverpackungen gerecht zu werden.

Mehr als ein halbes Jahrhundert kontinuierliche Expansion und Wachstum sprechen bei einem globalen Unternehmen, das auf allen Kontinenten operiert, für sich. Mit einem fundierten Netzwerk von Markteinheiten und Mitarbeitern in mehr als 40 Ländern sowie Kunden in mehr als 80 Ländern ist die Elopak Gruppe bestrebt seine internationale Expertise und Produkttechnologie in neue Märkte zu bringen. Heute ist Elopak weltweit führender Anbieter von Verpackungslösungen für die Frischmilch- und Saftindustrie.

www.elopak.de

Über Stora Enso


Stora Enso ist ein führender Lieferant erneuerbarer Lösungen in den Bereichen Verpackung, Biomaterialien, Holzkonstruktionen und Papier auf den globalen Märkten. Unser Ziel ist es, fossilbasierte Materialien durch die Innovation und Entwicklung neuer auf Holz und anderen erneuerbaren Materialien basierender Produkte und Services zu ersetzen. Wir beschäftigen in etwa 25.000 Mitarbeiter in über 35 Ländern und Umsatz lag im Jahr 2016 bei 9,8Mrd. EUR. Aktien von Stora Enso sind im Nasdaq Helsinki (STEAV, STERV) und Nasdaq Stockholm (STE A, STE R) aufgeführt. Zusätzlich werden die Aktien in den USA als ADRs (SEOAY) gehandelt.

www.storaenso.com

stats