Einfach prägend!
Erfurt & Sohn aus Wuppertal überzeugt mit neuen Vliestapeten

Donnerstag, 11. Januar 2018 Die neuen Strukturen der 53 cm breiten Erfurt-Vliesfaser PRO überzeugen mit effizienter Verarbeitung, individueller Gestaltbarkeit sowie nachweislich ökologischem Mehrwert.

Leichte Verarbeitung für den Maler, hervorragende Optik für den Kunden: Erfurt-Vliesfaser PRO.
© Foto: Erfurt&Sohn
Leichte Verarbeitung für den Maler, hervorragende Optik für den Kunden: Erfurt-Vliesfaser PRO.
Vielseitige Einsatzmöglichkeiten und eine effiziente, leichte Verarbeitung – das sind Eigenschaften, die Maler aus rein praktischer Sicht an Qualitätstapeten schätzen. Um jedoch den Kunden ins Zentrum von Planung und Umsetzung zu stellen, heißt es für den Profi auch, bestmöglich auf dessen individuelle Bedürfnisse einzugehen und Faktoren wie eine raffinierte Optik, Wohngesundheit oder Langlebigkeit zu berücksichtigen. Kein Problem mit Erfurt-Vliesfaser PRO: Das Sortiment des Tapetenspezialisten weiß ab Januar 2018 mit neuen Strukturen sämtlichen kunden- wie verarbeiterspezifischen Anforderungen gerecht zu werden und lässt die Erfurt-Vliesfaser damit zu einem marktbestimmenden Produkt für das Privat- und Objektgeschäft werden.

Die Optik? Absolut individuell!

Insgesamt 26 abwechslungsreiche Strukturen bestimmen das Angebot des Vliesfaser PRO-Portfolios. Dank der zahlreichen unterschiedlichen Ausführungen wird es Malern möglich, nahezu jedem visuellen Kundenwunsch zu entsprechen. Geordnet, verspielt, dezent, gefalzt oder kräftig? Je nach Oberflächenbeschaffenheit bilden die naturnahen Vliesfaser-Strukturen die perfekte Basis für die Umsetzung individueller Wandkonzepte. Dabei transportieren sie aufgrund ihrer hochwertigen Prägung genau den gewünschten Licht-, Design- oder Stimmungseffekt, welcher dem Auftraggeber für den jeweiligen Raum vorschwebt. Für eine ideale, kundennahe Beratung stellt Erfurt & Sohn dem Profi das „Mini-Musterbuch Vliesfaser“ mit allen Strukturen sowie Musterkarten zur Verfügung. Diese Materialien können im Entscheidungsprozess unterstützen und erlauben somit, stets das passende authentische Design anzubieten.

Effizient im Einsatz – und zwar dauerhaft!

Zudem kommt das Wuppertaler Unternehmen mit Vliesfaser PRO erneut seiner Unternehmensprämisse nach, den ausführenden Betrieben Produkte bereitzustellen, die sich effizient und ökonomisch einsetzen lassen. So sind die Strukturen ab sofort für den professionellen Verarbeiter im neuen Rollenmaß 10,05 m x 0,53 m (Eurorolle) im Großhandel erhältlich. Dabei entsprechen sie in Rezeptur und Prägeverfahren natürlich der bewährten Qualität der 25 m x 0,75 m Profiware. Schnell in Wandklebetechnik oder via Tapeziermaschine angebracht, profitieren Maler von vielen materialspezifischen Vorteilen, die ein dauerhaft ansehnliches Wandbild garantieren. So ist die rissüberbrückende Erfurt-Vliesfaser – hergestellt aus speziellen Zellstoff- und Textilfasern – nicht nur extrem strapazierfähig, sondern im Vergleich etwa zu Vinylschaumtapeten auch sehr abriebfest. Eine optische Beeinträchtigung durch Möbelrücken, Wandstöße und Co. bleibt somit nahezu aus. Nicht zuletzt gewährt die mehrfache Überstreichbarkeit der Tapeten ein über Jahre hinweg flexibles Handling, was auch für den Kunden auf lange Sicht einen Mehrwert darstellt.

Erwiesenermaßen ökologisch wertvoll!

Neben individueller Optik und Langlebigkeit können Handwerker im Beratungsgespräch weitere wichtige Argumente für den Einsatz von Erfurt-Vliesfaser vorbringen: Denn sie bedienen damit die sehr hohe kundenseitige Nachfrage nach wohngesunden, nachhaltigen Produkten. So sind die geprägten Tapeten nicht nur diffusionsoffen und feuchtigkeitsregulierend, was sich positiv auf jedes Raumklima auswirkt.  Die Wandbeläge kommen auch völlig ohne Zusatz von PVC, gesundheitsgefährdenden Weichmachern, Vinyl oder ähnlich geschäumten Kunststoffen aus. Die Unbedenklichkeit hinsichtlich Allergie auslösender, chemisch gefährdender, Krebs erregender oder Krebs verdächtiger Stoffe wird Erfurt durch das „Öko-Tex Standard 100“-Siegel bescheinigt. Bei dieser Transparenz in puncto Wohngesundheit können Maler das Erfurt-Qualitätsversprechen an ihre Auftraggeber weitergeben, nachweislich Vertrauen schaffen und – in Verbindung mit einer ganzheitlichen Projektberatung und -umsetzung – eine hohe Kundenzufriedenheit generieren.

Die neuen Strukturen sind ab Januar 2018 im guten Fachhandel erhältlich. Ab dann kann auch das „Mini-Musterbuch Vliesfaser“ kostenlos per Mail bei b.dermaku@erfurt.com angefordert werden.

www.erfurt.com


stats