Zertifizierung für Lebensmittelsicherheit
Hygienemanagementsystem von Mondi Neusiedler erhält die EN 15593-Zertifizierung von SQS

Donnerstag, 21. September 2017 Mondi Neusiedler schloss kürzlich die Zertifizierung für Lebensmittelsicherheit ab und erhielt die EN 15593-Zertifizierung von der renommierten Schweizer Zertifizierungsstelle SQS (Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme).

Mondi Neusiedler erhält für sein Hygienemanagementsystem die EN 15593-Zertifizierung von SQS.
© Foto: Mondi Group
Mondi Neusiedler erhält für sein Hygienemanagementsystem die EN 15593-Zertifizierung von SQS.
Lebensmittelunternehmen verwenden die von Mondi Neusiedler hergestellten Spezialpapiere und professionellen Druckpapiere für ihre Lebensmittelverpackungen, um eine hervorragende Druckqualität mit einem ausgezeichneten Umweltprofil und höchsten Hygienestandards zu verbinden. Aus den Papieren werden beispielsweise Brotbeutel, Tüten, Banderolen, Faltkartons oder Sekundärverpackungen gefertigt. „Für diese Zwecke ist eine optimale Qualität der Papiersorten erforderlich, und die Kunden können sich dabei auf unser Know-how und die Qualität unserer Papiere verlassen“, erklärt Johannes Klumpp, Marketing- und Verkaufsdirektor von Mondi Uncoated Fine Paper.
 

Zur Erfüllung der Hygieneanforderungen

„Unsere Kunden wünschen sich beim Kauf von Spezialpapieren für ihre Lebensmittelanwendungen einen zuverlässigen Partner und absolute Gewissheit“, so Herr Klumpp. „Mit der Zertifizierung werden wir dieser Anforderung der Konsumentensicherheit gerecht, denn sie ist ein von unabhängiger Stelle erbrachter Nachweis, dass Mondi Neusiedler die internationalen Standards für Hygienemanagement erfüllt. Das ist eine Qualität, auf die sich unsere Kunden und Endkonsumenten Tag für Tag verlassen können“, führt er weiter aus.
 

Lebensmittelsicherheitslabor

In seinem eigenen Lebensmittelsicherheitslabor testet Mondi intelligente und individuell entwickelte Verpackungslösungen, die für den Lebensmittelkontakt optimiert wurden und die Kunden bei der Einhaltung immer strengerer regulatorischer Anforderungen unterstützen.
 
„Wir tragen innerhalb der Lebensmittelverpackungslieferkette eine Verantwortung und beteiligen uns daher an Prozessen, um den Schutz der Konsumenten zu gewährleisten und die Produktverantwortung zu garantieren“, erläutert Herr Klumpp. „Unsere Expertenteams entwickeln optimierte Verpackungslösungen, die die höchsten Anforderungen in Bezug auf den Kontakt mit Lebensmitteln und andere kritische Verpackungsanwendungen erfüllen. Zudem unterstützen wir die Kunden auch mit unserem Know-how und mit Lösungen, damit diese den immer höheren regulatorischen Standards für Lebensmittelverpackungen gerecht werden können.“
 

Prozess- und Produktzertifizierungen

Mondi Neusiedler führte die Prozesszertifizierung EN 15593 an beiden Produktionsstandorten ein und kann für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignete Papiersorten entsprechend den Anforderungen der deutschen Empfehlung XXXVI (BfR) produzieren.
 Mondi Neusiedler weist nun ein umfassendes Qualitäts-, Sicherheits- und Nachhaltigkeitsrahmenwerk mit Zertifizierung nach ISO 9001:2008 (Qualitätsmanagement), ISO 14001:2004 (Umweltmanagement), OHSAS 18001:2007 (Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement), EN 15593 (Hygienemanagement), FSC® und PEFCTM Produktkettenzertifizierungen auf.
 
Optimale Druckqualität und Laufeigenschaften erfüllen höchste Hygienestandards
Das Mondi Portfolio von professionellen Druckpapieren umfasst Lösungen für alle modernen Drucktechnologien, wie etwa digitaler Laserdruck, Hochgeschwindigkeits-Tintenstrahldruck oder Offset-Druck. Die Produkte stehen in individuellen Größen im Folio- oder Rollenformat zur Verfügung und werden unter Berücksichtigung höchster Hygienestandards produziert. „Lebensmittelproduzenten können nun das Papier mit jenem Farbton und jener Textur auswählen, das ihnen am besten gefällt und das für ihre Drucker am besten geeignet ist“, erklärt Herr Klumpp. Professionelle Druckmarken wie Color Copy, PERGRAPHICA®, DNS® premium, DNS® for HP indigo, DNS® color print und DNS® high-speed inkjet, BIO TOP 3®, IQ PREMIUM, IQ SMOOTH, IQ BOARD white, MAESTRO® supreme, MAESTRO® extra und YBBS® premium white board oder sogar schwarzes IQ COLOR Papier und schwarzes MAESTRO® color sind für die Verwendung als Lebensmittelverpackung zertifiziert.
 
Nachhaltig. Jeden Tag.
„Nachhaltigkeit ist für uns und unsere Kunden wirtschaftlich sinnvoll. Deshalb bieten wir Papiere mit einem makellosen Umweltprofil“, sagt Johannes Klumpp. Mondi führte die Green Range als Dachmarke für nachhaltige Papier- und Verpackungslösungen ein. Alle ungestrichenen Mondi Feinpapiere gehören zum Green Range-Sortiment. Sie werden aus FSC®- oder PEFC™-zertifiziertem Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern oder 100% Recyclingpapier oder komplett chlorfrei hergestellt. Auf diese Weise können die Verbraucher einen Beitrag leisten – Tag für Tag.

www.mondigroup.com
stats