Sappi mit renomierten WorldStar 2017 Award ausgezeichnet
Papierbasierte Verpackungslösung Sappi Guard mit integrierter Barrierefunktionalität beeindruckt in der Kategorie Lebensmittel

Samstag, 04. März 2017 Die Jury der World Packaging Organisation (WPO) hat die innovativen und nachhaltigen Verpackungspapiere Sappi Guard zum Sieger in der Kategorie Lebensmittel anlässlich der namhaften WorldStar 2017 Awards prämiert.

Sappi wurde mit dem rennomierten WorldStar 2017 Award ausgezeichnet.
© Foto: Sappi
Sappi wurde mit dem rennomierten WorldStar 2017 Award ausgezeichnet.
Die nachhaltigen Verpackungspapiere überzeugten durch ihre integrierten Barriere- und Siegeleigenschaften. Während der Interpack 2017 in Düsseldorf werden Vertreter der Produktgruppe Functional Papers von Sappi die Auszeichnung auf der prestigeträchtigen Präsentation der WorldStar Awards im Rahmen eines Gala-Diners entgegennehmen.

Der WorldStar Wettbewerb gilt als eine der wichtigsten Veranstaltungen der World Packaging Organisation und stellt die höchste internationale Auszeichnung in der Verpackungsindustrie dar. Mit dem WorldStar werden kontinuierliche Fortschritte im Verpackungsdesign und in der Verpackungstechnologie ausgezeichnet und außerdem internationale Maßstäbe für exzellente Verpackungen gesetzt.

Die preisgekrönten Sappi Guard Verpackungspapiere mit integrierten Barrierefunktionalitäten der Sappi-Produktgruppe Functional Papers haben bereits im vergangenen Jahr den renommierten Deutschen Verpackungspreis 2016 in der Kategorie „Neue Materialien“ gewonnen. „Sappi freut sich sehr über die Anerkennung mit dieser hohen Auszeichnung seitens der WPO“, sagt Kerstin Dietze, Marketing Manager Speciality Papers bei Sappi. „Die Marktresonanz auf Sappi Guard, unsere innovative papierbasierte Verpackungslösung mit intergrierter Barrierefunktionaltiät, war seit der Markteinführung im vergangenen Jahr äußerst positiv. Das zeigt, wie stark die Nachfrage nach einer hochgradig nachhaltigen und innovativen Alternative für flexible Verpackungen ist.“

Ausgereifte Lösung in papierbasierter Verpackung

Die Sappi Guard Verpackungspapiere mit integrierten Barrierefunktionalitäten und Heißversiegeleigenschaften von Sappi sind eine attraktive Lösung, die speziell für den Tief- und Flexodruck optimiert ist. Die innovativen Papiere – wie Algro Guard OHG – bieten integrierte Barrieren gegen Sauerstoff, Wasserdampf, Fett, Aromen und Mineralöl, ohne dass zusätzliche Beschichtungen oder Klebstoffe notwendig sind, wodurch Kosten und die Umweltbelastung reduziert werden. Mit dem Angebot einer qualitativ hochwertigen Alternative zu fossilbasierten Verpackungsmaterialien macht Algro Guard OHG die Verpackungsproduktion einfacher und effizienter. Diese papierbasierte Verpackungslösung besteht zu mehr als 80 % aus erneuerbaren Materialien.

Erster Anwender von Algro Guard OHG

Der belgische Schokoladenhersteller Delafaille hat sich für Algro Guard OHG als Verpackungspapier für seine Premium-Schokoriegel der Marke Amusette entschieden. Delafaille suchte nach einer Lösung, die die Produktsicherheit, Benutzerfreundlichkeit und die Ästhetik des Endprodukts verbessert – all das ist mit Algro Guard OHG machbar. Mit einem Design, das einer Teebeutelhülle ähnelt, stellte Delafaille fest, dass Algro Guard OHG den Herstellungsprozess optimiert sowie eine schnelle und kostengünstige Massenproduktion gestattet. Durch den Einsatz von Papier anstelle von Folie oder Kunststoff ist ein Endprodukt entstanden, das dem Kunden ein angenehmeres haptisches Erlebnis bietet.
www.sappi.com

stats