Neue Position im Technischen Kundendienst
Hannes Spiegel übernimmt Support für Wellpappenrohpapier bei der Heinzel Group

Mittwoch, 04. Oktober 2017 Durch den Einstieg in die Produktion von Wellpappenrohpapier schafft Laakirchen Papier eine neue Position im Technischen Kundendienst. So ist Hannes Spiegel seit August 2017 Ansprechpartner für die Wellpappenrohpapier-Kunden und zwar für beide Papierfabriken der Heinzel Group: Laakirchen Papier AG (Österreich) und Raubling Papier GmbH (Deutschland).

Hannes Spiegel übernimmt Support für Wellpappenrohpapier bei der Heinzel Group
© Foto: Heinzel Group
Hannes Spiegel übernimmt Support für Wellpappenrohpapier bei der Heinzel Group
Mit Hannes Spiegel baut Laakirchen Papier seinen Technischen Kundendienst um einen Spezialisten im Bereich der Wellpappenproduktion und Qualitätssicherung aus. Durch den Einstieg in die Produktion von Wellpappenrohpapier im Oktober steht der 27-Jährige der neuen Kundengruppe von Laakirchen Papier als kompetenter Ansprechpartner für technische Fragen zur Seite. Er verantwortet darüber hinaus den Technischen Kundendienst für die Raubling Papier GmbH in Deutschland, die bereits seit Jahrzehnten Wellpappenrohpapier produziert.

Schnittstelle Technischer Kundendienst

In seiner Funktion als Technischer Kundendienst bildet er einerseits die Schnittstelle zur Produktion und Entwicklung, andererseits ist die Vor-Ort-Betreuung der Kunden ein wichtiger Bestandteil seines Aufgabenfeldes.
Hannes Spiegel steht nicht nur den Kunden von Laakirchen Papier als Technischer Kundendienst zur Seite. Innerhalb der Heinzel Group übernimmt er auch den technischen Support für den Industriestandort Raubling, an dem ebenfalls Wellpappenrohpapier hergestellt wird.
„Unser Anspruch bei Laakirchen Papier ist es, uns durch exzellente Kundenbetreuung am Markt abzuheben. Im Wellpappenmarkt wollen wir künftig ebenso durch Qualität, Kundenorientierung und Flexibilität punkten, wie wir das bei SC-Papier tun. Unser Technischer Kundendienst übernimmt hierbei eine tragende Funktion in der Kundenbetreuung. Wir freuen uns, mit Hannes Spiegel einen Spezialisten aus dem Wellpappenbereich im Team zu haben“, so Thomas Krawinkler, Leiter Vertrieb und Marketing bei Laakirchen Papier AG.
 
Hannes Spiegel ist staatlich geprüfter Techniker für Papier- und Verpackungsverarbeitung und arbeitete als Anlagenführer einer Wellpappenanlage. In den vergangenen drei Jahren war der gebürtige Oberfälzer bei der deutschen Tricor Packaging und Logistics AG in der Qualitätssicherung tätig und Hauptansprechpartner für Reklamationen.

www.heinzel.com
stats