Metsä Board auf dem FEFCO Technical Seminar 2017
Weiße Premiumkraftliner für eine optimale Markenpräsentation

Mittwoch, 11. Oktober 2017 Beim FEFCO Technical Seminar 2017 präsentiert Metsä Board sein neu vereinheitlichtes Produkt- und Service-Portfolio, darunter auch sein komplettes Sortiment an weißen Kraftlinern.

Die weißen Kraftliner von Metsä Board aus Frischfaser erzielen bei Wellpappenanwendungen mehr Festigkeit und bessere Druckresultate.
© Foto: Metsä Board
Die weißen Kraftliner von Metsä Board aus Frischfaser erzielen bei Wellpappenanwendungen mehr Festigkeit und bessere Druckresultate.
Mit seinem Angebot möchte das Unternehmen einen Beitrag zu noch nachhaltigeren, sichereren und effizienteren Verpackungen leisten – und das fortan alles unter dem Dach der Metsä Board-Familie. Im Rahmen dieser Neuaufstellung hat Metsä Board auch das Konzept „Better with Less“ ins Leben gerufen und unterstreicht damit sein Ziel, Kundenerlebnisse noch besser und das Verpacken noch nachhaltiger zu gestalten.

Die weißen Kraftliner von Metsä Board aus Frischfaser erzielen bei Wellpappenanwendungen mehr Festigkeit und bessere Druckresultate. Somit ermöglichen die Kraftliner die Kreation attraktiver Konsumgüter- und Einzelhandelsverpackungen, Regalverpackungen, Displays und POS-Lösungen. Beim Einsatz als Außendecke, Innendecke oder Fluting eröffnen die leichtgewichtigen, weißen Liner vielseitige Designmöglichkeiten für Verpackungen, die Kunden besonders von sich überzeugen und zugleich umweltverträglicher sind.

Veijo Korkalainen, Commercial Director, White Kraftliners, erklärt: „Ganz ohne Frage werden hochwertige Wellpappenverpackungen für die Präsentation und Differenzierung von Produktmarken immer wichtiger, insbesondere auch angesichts des wachsenden Onlinehandels. Auch im Hinblick auf die Kreislaufwirtschaft ist uns bewusst, dass das Verpackungsmaterial eine immer größere Rolle spielt. Daher engagieren wir uns für die Entwicklung von Lösungen, die das Verpackungsgewicht reduzieren und eine Alternative zu nicht erneuerbaren Materialien darstellen.“

Metsä Board setzt sich für die Verringerung des ökologischen Fußabdrucks des Unternehmens ein und hat für dieses Engagement auch bereits Anerkennung erhalten. Im Rahmen einer FEFCO „Spotlight Presentation“ (Sitzung 4) am 12. Oktober um 11 Uhr wird Leena Yliniemi, Technical Marketing Director bei Metsä Board, Näheres hierzu berichten.

Das FEFCO Technical Seminar ist eine Konferenz und Messe für die europäische Wellpappenindustrie, die Käufer und Anbieter von Wellpappenmaschinen und  systemen aus Europa und darüber hinaus zusammen bringt.

www.metsagroup.com

stats