ZELLCHEMING-Expo 2017
MRP Automatisierungstechnik präsentiert Messgeräte zur Qualitätsbestimmung

Donnerstag, 29. Juni 2017 Die MRP Automatisierungstechnik entwickelt, fertigt und vertreibt europaweit Messgeräte zur Qualitätsbestimmung wichtiger Parameter beim Herstellungsprozess von Papier, Karton und Pappe.

MRP Automatisierungstechnik
© Foto: MRP Automatisierungstechnik
MRP Automatisierungstechnik
Neben den bekannten Qualitätsleitsystemen zur präzisen online Bestimmung von Flächenmasse, Dicke, Feuchte, Füllstoff, Glanz und Farbe wurden in den letzten Jahren immer mehr Bahninspektionssysteme mit großem Erfolg installiert.
Als Erweiterung für diese Systeme wurden in jüngster Zeit ein Zielhaltesystem entwickelt und erfolgreich bei mehreren Installationen in Betrieb genommen. Damit ist es dem Anwender möglich, sowohl am Roller punktegenau die Defekte anzufahren als auch z.B. im Querschneider die defekten Bögen zielgenau auszusortieren.
Dieses Zielhaltesystem ist sowohl an MRP-Bahninspektionen als auch an Fremdinstallationen einsetzbar.
Eine weitere Entwicklung der jüngsten Zeit ist ein Gemeinschaftsprodukt mit der Firma Schnettler Technologies aus Köln. Gemeinsam wurde eine Prüfstrasse für die automatische Offlineprüfung wichtiger Qualitätsparameter im Labor oder neben der Maschine entwickelt.

www.mrp-at.de

MRP Automatisierungstechnik auf der ZELLCHEMING-Expo: Stand: 4.1 – D49
stats