Kemira und Valmet mit neuer Partnerschaft
Entwicklung von industriellen Internetlösungen für die Zellstoff- und Papierindustrie

Mittwoch, 11. Oktober 2017 Zwei weltweit führende Unternehmen, das Chemieunternehmen Kemira und das Technologie- und Automatisierungs- und Dienstleistungsunternehmen Valmet, haben eine Partnerschaftsvereinbarung zur Entwicklung digitalisierter datenbasierter Anwendungen und Dienstleistungen für ihre Kunden in der Zellstoff- und Papierindustrie unterzeichnet.

Valmet und Kemira sind Partner für die Einführung von digitalen Lösungen für die Zellstoff- und Papierindustrie
© Foto: Valmet
Valmet und Kemira sind Partner für die Einführung von digitalen Lösungen für die Zellstoff- und Papierindustrie
"Kemira und Valmet sind weltweit führende Zulieferer der Branche und beide Unternehmen entwickeln auch aktiv digitale Lösungen. Letztendlich ist es das Ziel, die Geschwindigkeit, Qualität, Zuverlässigkeit, Vorhersagbarkeit und Leistung des Geschäfts unserer Kunden zu verbessern. Mit diesen Synergien macht es Sinn, sich zusammenzuschließen, um Wertschöpfungsmodelle zu schaffen und Geschäftsmodelle neu zu gestalten ", sagt Antti Matula, Vice President für Produktlinien und Geschäftsentwicklung bei Kemira.

"Durch diese Kooperation und das ergänzende Know-how der Unternehmen können die Produktionsprozessdaten der Kunden integriert und optimiert werden, um den Kunden eine bessere Leistung zu bieten, anstatt die einzelnen Akteure unabhängig voneinander zu bedienen", sagt Jari Almi, Direktor Industrielles Internet bei Valmet.

www.kemira.com

www.valmet.com

stats